Geniale Geschenke hier selbst gestalten!

Einladung zum Geburtstag

Anregungen für Einladungstexte in Reimform
an Ihre Geburtstagsgäste

Übersicht

Am 29. Februar in diesem Jahr

Autorin: Anett Henschel

Am 29. Februar in diesem Jahr,
wollten wir feiern _____ (Name) Geburtstag – ist doch klar!
Doch wir haben festgestellt,
auf allen Kalendern dieser Welt
haben sie den Druck versaut –
und den 29. Februar einfach geklaut.
Nun gut, haben wir uns gedacht.
Dann wird die Feier eben am 01. März gemacht.
Wir laden euch recht herzlich ein
ab ____ Uhr unsere Gäste zu sein.
Wir feiern _____ (Name) Geburtstag HURRA!!!
und hoffen, ihr seid alle da!

… da feiern wir

Am ______________ da feiern wir
mit gutem Essen, Wein und Bier.
Es soll begossen werden das neue Lebensjahr.
Und das alte, denn das war auch wunderbar.
Drum lade ich euch alle ein,
mit mir gemeinsam fröhlich zu sein.
Kommt also alle, egal in welchem Kleid,
wenn nicht, dann sagt mir bitte Bescheid.

… das ist fein

_______ Lenze, das ist fein,
ich lade euch zum Feiern ein.
Um ___________ Uhr geht es da schon rund,
lustig, fröhlich, ein paar Stund.

30 Jahre alt

Am …, das ist ja bald,
werde ich 30 Jahre alt.
Zwar wird die Tatsache meinem Leben
sicherlich keine Wende geben.
Denn außer den beginnenden Falten
bleibt mit Bestimmtheit alles beim Alten.
Die goldenen 20iger Jahre sind um
ein neues Jahrzehnt beginnt – und darum
möchte ich dieses kräftig begießen
und gute Freunde um mich wissen.
Ich hoffe, ihr kommt, um es mitzuerleben
ich werd’ mein Debüt als „Dame“ geben
denn schließlich ist es jedem bekannt:
eine Frau wird mit „30“ erst interessant!

Liebe Grüße

Hallo Freund

Hallo Freund, wie gehst es dir?
Kommst du auf ein Bier zu mir?
Geburtstagsfest ist angesagt,
natürlich bist auch du gefragt.
Am _______________ bei mir zu Hause,
steigt die Super-Mega-Sause.
Um ________ Uhr geht es rund,
denn richtig feiern ist gesund!
Wir sehen uns, so hoffe ich,
und bis dahin grüß ich dich!

… Jahre ist auf Erden

Wenn man ____________ Jahre ist auf Erden,
muss das groß gefeiert werden.
Doch feiert man nicht gern allein,
drum lade ich Euch alle ein,
zu diesem runden Wiegenfeste,
als meine lieben Partygäste.
Bei gutem Essen, Sekt und Bier,
begeht den Freudentag mit mir.
Und lasst, es wär mein größtes Glück,
alle Sorgen für einen Tag zurück.
Wer etwas schenken will, dem sei bestellt:
mein Sparschwein ist auf Euro umgestellt.
Für die Feier muss es dran glauben-
dann muss ich keine Bank ausrauben.
An einem ___________ [Wochentag] ist es dann soweit,
am ___________ um ________ Uhr haltet euch bereit.
In _______________ in ____________ lade ich ein,
ach so, ich vergaß zu sagen, dort gibt es auch Wein!
Sagt bitte bis spätestens __________ Bescheid,
eine Absage täte mir sehr leid!

Kaum zu glauben

Kaum zu glauben. Aber wahr!
Ich werde bald schon ___ Jahr!
Drum lad ich euch herzlich ein,
am __________ [Datum] mein Gast zu sein!
Natürlich gibt’s auch was zum Knabbern
und etwas Flüssiges zum Schlabbern.
Um ________ Uhr ist der Start.
Beehrt mich deine Gegenwart?

… laden wir euch ein

Zum _______________ [Wochentag] laden wir euch ein,
gutgelaunt und locker sollt ihr sein!
Natürlich gibt´s auch was zum Knabbern
und etwas Flüssiges zum Schlabbern.
Und dies zu vermerken kann nicht schaden:
paar Gäste mehr sind eingeladen.
Das war es, was zu sagen war.
Wir hoffen, nun ist alles klar!

Mein Lebensrundenzähler

Mein Lebensrundenzähler,
der ist mal wieder voll.
Der Rest wird immer schmäler,
drum fände ich es toll:

Wenn ihr die Zeit euch nehmet
und ohne weitere Frag'
hierher zu mir bald kämet
zum angegebenen Tag

Für jedes Jahr ein Gläschen
das steht für euch bereit.
Und sei es auch ein Fässchen,
ihr wisst, dass mich nicht reut.

Geschenke mitzubringen,
das lasst ihr besser aus.
Ich kann ein Lied davon singen,
es ist alles schon im Haus!

Denn euch bei mir zu sehen
allein ist wunderbar
so soll die Reise gehen
ins nächste Lebensjahr.

Und wenn nach manchen Tagen
uns wir uns wiedersehn,
soll jeder von euch sagen,
damals, da war's doch schön!

Um zu feiern schöne Feste

Um zu feiern schöne Feste
braucht man liebenswerte Gäste.
Drum lade ich euch herzlich ein,
am ___________ meine Gäste zu sein.

Unaufhaltsam, still und leise

Unaufhaltsam, still und leise,
mehren sich die Jahreskreise.
Ein jedes Jahr hat seinen Sinn,
wofür ich äußerst dankbar bin.

Plötzlich macht im Gang der Zeit,
eine runde Zahl sich breit.
Die ___ ist nun schon in Sicht,
alleine feiern möchte ich nicht.

Aus diesem Grunde lade ich euch herzlich ein,
am ______ ab ______ im _______ meine Gäste zu sein.

Für mich zur Planung, für euch keine Last,
wer bis zum ______ nicht absagt, der ist mein Gast.
Tel. _______

Unwetterwarnung

Unwetterwarnung
für den (Datum) im Bereich ( Straße, Hausnummer)

Wettervorhersage
Anfangs noch ruhig und trübe.
Mit steigender Sekt – und Bierzahl auflockern der Bevölkerung.
Übergang zu heiterem und feuchtfröhlichem Feierwetter.

HOCH – STIMMUNG
In der Nacht Eintrübung und zunehmende Benebelung.
Starker Temperamentsanstieg.
Später alkoholische Gewitterschauer – steigend bis zum Wolkenbruch.
Gegen morgen starker Zusammenbruch.

Tendenz: schwankend

Wasserstand:
zeitweise bis zum Hals,
spätestens bis zum Sonnenaufgang sind hoffentlich alle Kanäle voll.

Feiervorhersage
(Name) ist ab (Datum) volljährig!

Vergesst des Tages Last

Vergesst des Tages Last,
seid am ______ mein Gast.
Mein ____ Geburtstag ist der Grund
euch herzlich zu begrüßen in froher Rund.

Vergessen Sie des Tages Hast

Vergessen Sie des Tages Hast!
Seien Sie heut´ unser Gast.
Und wir haben uns gedacht:
Nett wär´s, wenn wir Sie um halb acht
zum Essen hier begrüßen können.
Sie sollten uns die Freude gönnen!

Was soll das nun

Was soll das nun, fragst du verwundert,
_____________ [Name]wird noch keine Hundert,
aber der _____ziger [Alter] steht ins Haus,
deshalb schicken wir die Einladung raus!
Buffet und Kuchen stehen bereit,
vergiss nicht deine Heiterkeit!
Dein Erscheinen ist uns wichtig,
natürlich mit Begleitung, völlig richtig!
Wo? und Wann? wirst du vermissen,
unten steht's, dann wirst du's wissen!

Wir laden euch recht herzlich ein

Wir laden euch recht herzlich ein,
mal wieder unser Gast zu sein!
Es sollen weder Fernsehröhren
noch Dias diesen Abend stören,
und ihnen bleiben auch erspart
die Fotos von der Ferienfahrt.
Sondern wir wollen plaudern, klönen
und so den Abend uns verschönen.

Wir laden herzlich ein zum Tanz

Wir laden herzlich ein zum Tanz!
Verleihen Sie dem Abend Glanz!
Um _________ Uhr ist der Start.
Beehrt uns Ihre Gegenwart?
Im Ungewissen soll´s nicht bleiben:
Wir bitten uns recht bald zu schreiben,
Beziehungsweise, je nachdem
ist auch ein Anruf angenehm.

Zum Geburtstag lade ich ein

Zum Geburtstag lade ich ein,
ihr alle sollt mir willkommen sein.
Schließlich ist es an der Zeit,
dass ihr mal meine Gäste seid.
Und ein guter Grund doch wohl besteht,
wenn man ___ Jahre lebt.
Am ____________ ist es soweit,
und ich hoffe, dass Ihr um ____ Uhr bei _____ erscheint.
Mit einer kleinen Stärkung werden wir beginnen,
vergesst nicht, gute Laune mitzubringen.
Habt ihr an diesem Tag keine Zeit,
so gebt mir bitte bald Bescheid.

www.festgestaltung.de/geburtstag/einladung/
Dieters Sammlung Feste/Feiern
Seite zuletzt geändert: 10.10.2013