Ursula Wölfel

Autoreninfo

Ursula Wölfel, Kinder- und Jugendbuchautorin, * 1922 im Ruhrgebiet. Sie studierte Germanistik in Heidelberg. Nach dem Zweiten Weltkrieg arbeitete sie als Schulhelferin, absolvierte ein Pädagogikstudium und wurde Sonderschullehrerin. 1959 erschien ihr erstes Kinderbuch. Seit 1961 lebt Ursula Wölfel als freie Schriftstellerin im Odenwald, seit 1972 ist sie P.E.N.-Mitglied. Für ihr Gesamtwerk erhielt sie 1991 den Sonderpreis des deutschen Jugendliteraturpreises.

Veröffentlichungen auf festgestaltung.de

Folgende Beiträge wurden auf festgestaltung.de bereits veröffentlicht:

Muttertag

Suchen