Mein Geschenk, Gedicht – Festgestaltung

Mein Geschenk

(Zum Schenken einer Kerze mit Foto vom Goldpaar)

Autorin: Katrin Hamann

Ich habe lange nachgedacht,
welch Geschenk Euch Freude macht.
Zwischen vielen Fotos lag,
ein Foto von euch, vom Hochzeitstag.

Als ich das Foto in die Hände nahm,
mir endlich die Erleuchtung (ein Gedanke) kam.
Ich bin für euch gefahren zur Manufaktur,
nun wollt ihr wissen, was schenkt sie (er) nur?

Die Regale dort waren mächtig voll
Mit Dingen zum Schenken, wirklich toll.
Die Farben und Formen waren vielfältiger Natur,
man konnte wählen: Dekor und Gravur.

Die Auswahl dort, die war enorm
ich wählte was Weißes in schlichter Form.
Dort drauf wurde euer Foto platziert,
und dann mit goldener Schrift verziert.

Dann wurde alles hübsch eingeschlagen,
ich hab’s vorsichtig bis hierher getragen.
Nun steht vor euch mein gelungener Kauf,
ich hoffe euch geht bald ein Lichtlein auf.

Zur eigentlichen Verwendung viel zu schade,
doch an feierlichen Tagen , so wie heute gerade,
da zündet’s an,
erfreut euch dran.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Welche Zahl folgt in dieser Reihe: 8, 10, 12, …?

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!