Fangesänge und Fußballlieder

Lieder aus der Kurve, die von den Fans
verschiedener Vereine gern gesungen werden

Übersicht

Fußballlieder von mehreren Vereinen

Allgemeine Fußballlieder

Dann macht es bumm

gesungen von Gerd Müller, Video

Jeden Samstag Nachmittag, ja da ist was los.
Immer wieder ist die Spannung riesengroß.
Alle wollen Tore sehn, das ist sonnenklar.
Wenn es klappt dann ist es wunderbar.

Chor:
Alle rufen laut im Chor:
Müller vor, Müller vor!
Ich pass auf und den Moment
bin ich darin drin.

Refrain:
Dann macht es bumms, ja und dann krachts
Und alles schreit: der Müller machts
Dann macht es bumms, dann gibts ein Tor
Und alles schreit dann: Müller vor!

Alle passen schrecklich auf, Tore sind das Ziel.
Ja so ist es immer, neu bei jedem Spiel.
Einmal kommt die Flanke rein, ich komm angezischt.
Und schon habe ich den Ball erwischt.

Chor: Und im nächsten Augenblick
klappts mit einem Trick.

2x Refrain

Dann macht es bumms, ja und dann kracht’s, und alles schreit: Gerd Müller macht’s. Dann macht es bumms, dann gibt’s ein Tor, und alles schreit: Gerd Müller vor.

Er steht im Tor

Interpretin: Wencke Myhre, Video

Er steht im Tor, im Tor, im Tor, und ich dahinter.
Frühling, Sommer, Herbst und Winter
bin ich nah bei meinem Schatz
auf dem Fußballplatz.

Ich hab mich im Leben nie für Fußball int’ressiert,
aber im April - da ist es passiert.
Da hat mich im Mondenschein ein junger Mann geküßt,
und nun weiß ich, was sein Hobby ist.

Aaaaaaaaa… Sie hat sich im Leben nie aus Fußball was gemacht,
aber ich hab ihr alles beigebracht.

Ich kenn' alle Fußballregeln und bin obendrein
heute das Maskottchen vom Verein.

Er steht im Tor, im Tor, im Tor und ich dahinter.
Mag es regnen, mag es schneien,
er ist nie im Tor allein.
Er steht davor, davor, davor und ich dahinter.
Frühling, Sommer, Herbst und Winter
bin ich nah bei meinem Schatz
auf dem Fußballplatz.

Ich drück’ ihm die Daumen; alles and’re - das macht er.
Jedem Gegner macht er das Leben schwer.
Kopfball und Elfmeter sind für ihn nur Spielerei,
denn sein guter Engel ist dabei.

Aaaaaaaaa… Vitamine, Traubenzucker – sowas brauch ich nicht,
anstatt dessen schaut sie mir ins Gesicht.

Hält er dann die Bomben und der Gegner der bricht ein,
krieg ich rote Rosen vom Verein.

Er steht im Tor, im Tor, im Tor und ich dahinter.
Mag es regnen, mag es schneien,
er ist nie im Tor allein.
Er steht davor, davor, davor und ich dahinter.
Frühling, Sommer, Herbst und Winter
bin ich nah bei meinem Schatz;
auf dem Fußballplatz.

La la la la lala lala lala lalala
Lalalalalalala lalalalalalala
Er steht davor, davor, davor und ich dahinter.
Frühling, Sommer, Herbst und Winter
bin ich nah bei meinem Schatz;
auf dem Fußballplatz.

Fußball ist unser Leben

Video

Ha! Ho! Heja heja he! Ha! Ho! Heja heja he! Ha! Ho!
Heja heja he! Ha! Ho! Heja heja he!

Fußball ist unser Leben,
denn König Fußball regiert die Welt.
Wir kämpfen und geben alles,
bis dann ein Tor nach dem andern fällt.

Ja, Einer für Alle, Alle für Einen.
Wir halten fest zusammen,
und ist der Sieg dann unser,
sind Freud und Ehr für uns alle bestellt.

Ein jeder Gegner will uns natürlich schlagen,
er kann’s versuchen, er darf es ruhig wagen,
doch sieht er denn nicht,
dass hunderttausend Freunde zusammen steh’n.

Ja! Wir spielen immer, sogar bei Wind und Regen.
Auch wenn die Sonne lacht und andre sich vergnügen,
doch schön ist der Lohn,
wenn hunderttausend Freunde zusammen steh’n.

Ja! Fußball ist unser Leben,
denn König Fußball regiert die Welt.
Wir kämpfen und geben alles,
bis dann ein Tor nach dem andern fällt.

Ja, einer für alle, alle für einen.
Wir halten zusammen,
und ist der Sieg dann unser,
sind Freud und Ehr für uns alle bestellt.

Ha! Ho! Heja heja he! Ha! Ho! He!

Gute Freunde

Autor: Franz Beckenbauer, Video

Refrain:
|: Gute Freunde kann niemand trennen,
gute Freunde sind nie allein.
Weil sie eines im Leben können,
füreinander da zu sein. :|

Lass doch die andern reden.
Was kann uns schon gescheh’n?
Wir werden heut und morgen
nicht auseinander geh’n

Refrain:

Glück kannst du leicht ertragen
Wenn dir die Sonne scheint
Aber in schweren Tagen
Da brauchst du einen Freund

Refrain:

Gute Freunde
Gute Freunde
Gute Freunde
Gute Freunde

Hörst du das Geläut

Melodie: Jingle Bells

_____, _____, hörst du das Geläut,
5:0, 5:0 schlagen wir dich heut …

Ihr habt bezahlt, ihr könnt jetzt gehen

An die gegnerischen Fans:
Melodie: When the saints …

Ihr habt bezahlt, ihr könnt jetzt gehen.
Ihr habt bezahlt, ihr könnt jetzt gehen.
Ihr habt bezahlt, ihr könnt jetzt gehen.
Ihr habt bezahlt, ihr könnt jetzt gehen …

Immer wieder …

Melodie: Oh my darling, Clementine

Immer wieder, immer wieder,
immer wieder __________ ,
von der Elbe bis zur Isar,
immer wieder __________ !

Beispiele:

  • Immer wieder BSC (Herta BSC)
  • Immer wieder BTSV (Braunschweiger Turn- und Sportverein)
  • Immer wieder BVB (Borussia Dortmund)
  • Immer wieder FCB (FC Bayern)
  • Immer wieder FCN (1. FC Nürnberg)
  • Immer wieder FCK (FC Kaislerslautern)
  • Immer wieder HSV (Hamburger Sportverein)
  • Immer wieder SGD (Sportgemeinschaft Dynamo Dresden)
  • Immer wieder SGE (Sportgemeinschaft Eintracht Frankfurt)
  • Immer wieder SVB (Bayer 04 Leverkusen)
  • Immer wieder SVW (Sportverein Werder Bremen)
  • Immer wieder TSV (TSV 1860 München)
  • Immer wieder VfB (VfB Stuttgart)
  • Immer wieder VFL (Bochum, Borussias Mönchengladbach, Osnabrück, Wolfsburg)

Der … ist wieder da

Melodie: When the saints go marching in

Der _______________ ist wieder da.
Der _______________ ist wieder da.
Der _______________ ist wieder da.
Der _______________ ist wieder da …

So sehn Sieger aus

So seh’n sieger aus – Shalalalala
So seh’n Sieger aus – Shalalalala
So seh’n Sieger aus – Shalalalala
So seh’n Sieger aus – Shalalalala
We are the winner, number one

Niemals nur die 2. Liga.
Niemals nur die Nummer 2.
Niemals nur die zweite Geige.
Wir sind immer vorn dabei.
Super Fußball, super __________ z. B. Stuttgart, VfB.
Wir geben immer volles Rohr.
Der Zweite ist der Erste der Verlierer.
Doch das kommt bei uns nie vor.

So seh’n sieger aus – Shalalalala
So seh’n Sieger aus – Shalalalala
So seh’n Sieger aus – Shalalalala
So seh’n Sieger aus – Shalalalala
We are the winner, number one
3 x

Steht auf

UEFA-Cup-Smash-Hit 97, Melodie: Go West (Pet Shop Boys)

Steht auf, wenn ihr _______________ seid,
steht auf, wenn ihr _______________ seid,
steht auf, wenn ihr _______________ seid,
steht auf, wenn ihr _______________ seid.

We Are The Champions

Interpret: Queen

I’ve paid my dues,
Time after time.
I’ve done my sentence,
But committed no crime.
And bad mistakes,
I’ve made a few.
I’ve had my share of sand,
Kicked in my face,
But I’ve come through.

Refrain:
We are the champions –
My friends
And we’ll keep on fighting
Till the end.
We are the champions,
We are the champions,
No time for losers,
Cause we are the champions –
Of the world.

I’ve taken my bowes,
And my curtain calls.
You brought me fame and
Fortune and everything that
Goes with it –
I thank you all
But it’s been no bed of roses,
No pleasure cruise.
I consider it a challenge before
The world human race,
And I ain’t gonna lose.

Refrain: 2x

Wir haben …

Melodie: We’ve got the whole world in our hands

Wir haben Norbert Nigbur, die Nummer Eins,
wir haben Norbert Nigbur, die Nummer Eins,
Wir haben Norbert Nigbur, die Nummer Eins,
das ist der beste Mann der Welt.

Anmerkung: Es kann ein beliebiger Name eingesetzt werden

(könnte mit den aktuellen Namen auch heute noch gesungen werden, im Prinzip kein Problem... bis auf einige schwierige Zungenbrecher...)

Wir haben bezahlt

Melodie: When the saints …

Wir hab' n bezahlt, wir hab' n bezahlt
wir hab' n bezahlt, wir woll' n was sehen,
wir hab' n bezahlt, wir woll' n was sehen,
wir hab' n bezahlt, wir woll' n was sehen

You’ll never walk alone

Interpret: Gary and the Pacemakers, Melodie:

Als bei diesem Lied im Liverpooler Stadion die Lautsprecheranlage ausfiel, sangen die Fans das Lied in voller Lautstärke weiter. Seitdem ist es die Liverpooler Hymne und in der ganzen Welt berühmt.

Heute wird das Lied in vielen Stadien vor dem Spiel gesungen. Oft werden dazu die Fanschals über den Kopf gehalten und die Fans bewegen sich im Rhytmus der Musik. In Deutschland sollen St. Pauli Fans die ersten Sänger gewesen sein.

When you walk through a storm,
hold your head up high
and don’t be afraid of the dark.
At the end of a storm
there’s a golden sky
and the sweet silver song of a lark.

Walk on through the wind,
walk on through the rain,
though your dreams be tossed and blown.

Walk on, walk on,
with hope in your heart,
and you’ll never walk alone,
you’ll never walk alone!

Walk on, walk on,
with hope in your heart,
and you’ll never walk alone,
you’ll never walk alone!

Du gehst niemals allein

Deutsche Übersetzung von: You’ll never walk alone

Wenn du durch einen Sturm gehst,
halte deinen Kopf hoch
und habe keine Angst vor dem Dunkel.
Am Ende eines Sturmes
da ist ein goldener Himmel
und das süße silberne Lied einer Lerche.

Geh’ vorwärts durch den Wind,
geh’ vorwärts durch den Regen,
obwohl deine Träume verworfen und verweht werden.

Geh’ vorwärts, geh’ vorwärts,
mit Hoffnung in deinem Herzen,
und du gehst niemals allein,
du gehst niemals allein!

Geh’ vorwärts, geh vorwärts,
mit Hoffnung in deinem Herzen,
und du gehst niemals allein,
du gehst niemals allein!

www.festgestaltung.de/fangesaenge/allgemein1/
Dieters Sammlung Feste/Feiern
Seite zuletzt geändert: 17.08.2015