Blau und Weiß, wie lieb ich dich, Lied – Festgestaltung

Blau und Weiß, wie lieb ich dich (Vereinslied)

Text und Melodie: Hans J. König (1924), Video

Blau und Weiß, wie lieb’ ich dich.
Blau und Weiß, Schalke verlass mich nicht.
|: Blau und Weiß ist ja der Himmel nur, der Himmel nur.
Blau und Weiß ist uns’re Fußballgarnitur. :|

Hätten wir ein Königreich
machten wir es den Schalkern gleich
|: Alle Mädchen die so jung und schön, so jung und schön,
Müssten alle Blau und Weiß spazieren gehn. :|

Mohammed war ein Prophet,
der vom Fußball spielen nichts versteht
|: Doch aus all der schönen Farbenpracht, ja, Farbenpracht
hat er sich das Blau und Weiße ausgedacht. :|

Tausend Feuer in der Nacht
haben uns das große Glück gebracht.
|: Tausend Freunde, die zusammen steh’n, zusammen steh’n,
dann wird der FC Schalke NIEMALS untergeh’n. :|

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Welcher Wochentag kommt nach Donnerstag?

Kommentare (1)

Gravatar
Neu
Jan(Gelsenkirchen)sagt...

Zu Zeile 12 Oder nackt oder nackt