Fangesänge FC St. Pauli 1910

Die schönsten Fußballlieder des FC St. Pauli 1910,
für seine Fans und alle, die es werden möchten

Übersicht

Lieder St. Pauli

An de Eck steiht ’n Jung mit’n Tüddelband

Video: Das Herz von St. Pauli

An de Eck steiht ’n Jung mit’n Tüddelband
in de anner Hand ’n Bodderbrood mit Kees,
wenn he blots nich mit de Been in’n Tüddel kümmt
un dor liggt he ok all lang op de Nees
un he rasselt mit’n Dassel op’n Kantsteen
un he bitt sick ganz geheurig op de Tung,
as he opsteiht, seggt he: hett nich weeh doon,
ischa ’n Klacks för ’n Hamborger Jung.

Refrain:
Jo, jo, jo, Klaun, klaun, Äppel wüllt wi klaun,
ruck zuck övern Zaun,
Ein jeder aber kann dat nich, denn he mutt ut Hamborg sien.

An de Eck steiht ´n Deern mit´n Eierkorf
in de anner Hand ´n groote Buddel Rum
Wenn se blots nich mit de Eier op dat Plaaster sleit
un dor seggt dat ok al lang "bum bum".
Un se smitt de Eiers un den Rum tosomen
un se seggt "so'n Eiergrog den hebb ik geern"
as se opsteiht, seggt se: "hett nich weeh doon,
ischa´n Klacks för´n Hamborger Deern

Refrain:

Detailansicht | Kommentar verfassen


Auf der Reperbahn

Musik und Text von Ralph Arthur Roberts
Video: Auf der Reperbahn nachts um halb eins

Silbern klingt und springt die Heuer,
heut speel ick dat feine Oos.
Heute da ist mir nichts zu teuer,
morgen geht ja die Reise los.
Langsam bummel ich ganz alleine
die Reeperbahn nach der Freiheit rauf.
Treffe ich eine Blonde, recht feine,
die gabel’ ich mir auf.

Bridge:
Komm doch, liebe Kleine,
sei die Meine, sag nicht nein!
Du sollst bis morgen früh um neune
meine kleine Liebste sein.
Is’ es dir recht, na dann bleib ich
dir treu sogar bis um zehn.
Hak’ mich unter, wir wollen
zusammen mal bummeln geh’n.

Chorus:
Auf der Reeperbahn nachts um halb eins,
ob du’n Mädel hast oder ob keins,
amüsierst du dich,
denn das findet sich
auf der Reeperbahn nachts um halb eins.
Wer noch niemals in lauschiger Nacht
einen Reeperbahnbummel gemacht,
ist ein armer Wicht,
denn er kennt dich nicht,
mein St. Pauli, St. Pauli bei Nacht.

Kehr ich heim im nächsten Jahre,
braun gebrannt wie so’n Hottentott,
hast du deine blonden Haare
schwarz gefärbt, vielleicht auch rot.
Grüßt dich dann mal ein fremder Jung’,
und du gehst vorüber und kennst ihn nicht,
kommt dir vielleicht die Erinnerung wieder,
wenn leis’ er zu dir spricht:

Bridge:

Chorus:

Detailansicht | Kommentar verfassen


Das Herz von St. Pauli

Video: Das Herz von St. Pauli

Das Herz von St. Pauli,
das ist meine Heimat.
In Hamburg, da bin ich zu Haus.
Der Hafen, die Lichter
die Sehnsucht begleiten
das Schiff in die Ferne hinaus.

Das Herz von St. Pauli,
das ruft dich zurück.
Im Dorf an der Elbe,
da wartet dein Glück.
Das Herz von St. Pauli
das ist meine Heimat.
In Hamburg, da bin ich zu Haus.

Die Elbe, die Mädels,
der Kurs ist immer gut.
Sankt Pauli, die Freiheit,
das liegt uns schon im Blut.
Und hat das Lebensschiff ein Leck,
In Hamburg bleiben wir an Deck,
in Hamburg, ja, da bleiben wir an Deck.

Detailansicht | Kommentar verfassen


FC St. Pauli

FC St.Pauli, so heisst unser Verein,
FC St.Pauli, kein anderer wird’s je sein,
FC St.Pauli, d’rum stürm mit Mut voran,
FC St.Pauli, dann singt dein zwölfter Mann,
Ohohoh…

Unsere Liebe, da sei gewiss sie gilt dir,
und unsere Hände klatschen im Rhythmus zu dir,
und unsere Chöre ertönen wie Donner von fern,
FC St. Pauli, du bist mein leuchtender Stern,
Ohohoh…

Detailansicht | Kommentar verfassen


Freude schöner Fussballzauber

Melodie: Freude schöner_Götterfunken

Freude schöner Fußballzauber,
das ist unser Sankt Pauli,
Zuckerpässe, Zaubertore,
Fußballgötter allesamt,
Kurzpassspiel und Übersteiger,
so kriegt das nur einer hin,
Freude schöner Fußballzauber,
das ist unser Sankt Pauli.

Detailansicht | Kommentar verfassen


www.festgestaltung.de/fangesaenge/st_pauli1/
Dieters Sammlung Feste/Feiern
Seite zuletzt geändert: 02.01.2016