Palästina Nothilfe - Die Menschen benötigen drigend Ihre Hilfe

Ich pflücke für dich Blumen, Gedicht – Festgestaltung

Ich pflücke für dich Blumen

Autorin: Anita Menger

Ich pflücke für dich Blumen
und male dir ein Bild.
Sag’: „Mama, hab’ dich lieb!“ –
bin brav und gar nicht wild.

Und obendrein bekommst du
noch einen dicken Schmatz.
Dann drückst du mich ganz fest
und sagst: „Mein lieber Schatz!“

© Anita Menger


Ihre Meinung zum Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar. Ihre Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Schenken Sie Lesern des Artikels mit Ihrem Kommentar einen „Mehrwert“, indem Sie konstruktive Kritik äußern, Ihre Erfahrungen, Anregungen und Gedanken weitergeben oder weitere Informationen mitteilen.


Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Wieviele Buchstaben hat das Wort „zwei“?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!