Palästina Nothilfe - Die Menschen benötigen drigend Ihre Hilfe

Ein rechter Deutscher, Gedicht – Festgestaltung

Ein rechter Deutscher

Autor: Olaf Lüken

Der Deutsche, wenn ein rechter Herr,
von nationalen Ehren,
zündet abends Heime an
und liebt die Feuerwehren:

„Der Fremde kennt die Deutschen nicht,
hält Frauen nicht in Ehren.“
Flüchtlingsheimen gibt er LICHT,
weiß sich nicht anders zu wehren.

Unser Mann liebt das Gedicht,
versteht nix von iranisch.
Er ist wohl mehr ein kleines Licht.
Hauptsache - er sieht sich arisch1.

© Olaf Lüken

1 Arier (Indogermanen) stammen aus dem damaligen Persien, das heute zum Iran gehört.


Ihre Meinung zum Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar. Ihre Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Schenken Sie Lesern des Artikels mit Ihrem Kommentar einen „Mehrwert“, indem Sie konstruktive Kritik äußern, Ihre Erfahrungen, Anregungen und Gedanken weitergeben oder weitere Informationen mitteilen.


Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Wie lautet der letzte Buchstabe des Wortes „Telefon“?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!