Hochwasser in Deutschland - Helfen Sie den Netroffenen!

Lebensreise, Gedicht – Festgestaltung

Lebensreise

Autor: Olaf Lüken

Auch du hast eine große Seele,
gehst deinen Gang auf Erden hier.
Die Welt schenkt dir ein eignes Kleid.
Du bist ein Teil von einem WIR.

Was du hier lernst auf Erden,
ist Stufe um Stufe nicht gleich.
Du gehst auf eine wirre Reise,
bis du hast dein Ziel erreicht.

Die Seele umhüllt ein Strahlenglanz.
Dein irden Kleid liegt längst darnieder.
Zu Ende geht dein Lebenstanz.
Die Ur-Heimat hat dich wieder.

Die Anderswelt ist licht und klar.
Auch wenn du glaubst, sie sei so fern.
Du irrst, sie ist dir ziemlich nah.
All’ die Seelen haben dich gern.

© Olaf Lüken


Ihre Meinung zum Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar. Ihre Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Schenken Sie Lesern des Artikels mit Ihrem Kommentar einen „Mehrwert“, indem Sie konstruktive Kritik äußern, Ihre Erfahrungen, Anregungen und Gedanken weitergeben oder weitere Informationen mitteilen.


Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Was ist dunkler: schwarz oder weiß?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!