Jeder Tropfen zählt - Dürre in Ostafrika

Kinder sind wie zarte Blüten, Gedicht – Festgestaltung

Kinder sind wie zarte Blüten

Autor: Olaf Lüken

Kann man Kinder klug behüten?
So soll’s Rezept die LIEBE sein.
Kinder sind wie zarte Blüten,
und brauchen der LIEBE Sonnenschein.

Unser Leben besteht aus Wunden.
Die erste heilt nur selten mehr.
Wie will ein Herz schnell gesunden?
Wenn der Eltern Herzen war’n oft leer!

© Olaf Lüken


Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Wie lautet der letzte Buchstabe des Wortes „Telefon“?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!