Jeder Tropfen zählt - Dürre in Ostafrika

Die Möwe Jonathan, Gedicht – Festgestaltung

Die Möwe Jonathan

Autor: Olaf Lüken

Auf der Düne in der Nordsee,
steht ´ne Möwe, still und träumt,
von den Palmen, tief im Süden,
die ein Ozean sanft umsäumt.

Auf der Düne in der Nordsee,
ist der Platz der Möwe leer,
und wir ziehen südwärts weiter,
über Wolken, Strand und Meer.

Ja, es waren schöne Tage,
tief dort unten unbeschwert.
Und nach ein paar Urlaubswochen,
sind wir flugs zurückgekehrt.

© Olaf Lüken


Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Welcher Wochentag kommt nach Donnerstag?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!