Jeder Tropfen zählt - Dürre in Ostafrika

Das alte Jahr, Gedicht – Festgestaltung

DAS ALTE JAHR

Autorin: Heidi Hollmann

Das alte Jahr es liegt im Sterben
Es brachte Vielen Not und Leid
Es glitten Viele ins Verderben
Die starben schon vor ihrer Zeit

Um Krieg und Elend zu entfliehen
kamen viele Menschen zu uns her
Sie mussten aus der Heimat ziehen
zu Fahrten ohne Wiederkehr

Es gibt sie noch die Diktatoren
Die Völkern ihren Atem nehmen
Dafür sind Menschen nicht geboren
Die lieber friedlich möchten leben

So bete ich um eine Wende
Dass Frieden möge sein auf Erden
Auf dass das Morden nähm ein Ende
Wir Menschen wieder menschlich werden

© Heidi Hollmann


Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Wieviele Buchstaben hat das Wort „zwei“?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!