Es wird Frühling, Gedicht – Festgestaltung

Es wird Frühling

Autor: Søren Kierkegaard

Die Vögel kommen
in ganzen Schwärmen,
um dich zu erfreuen.
Das junge Grün spriesst;
und der Wald wächst schön
und steht wie eine Braut da,
um dir Freude zu schenken.

Du bist geschaffen.
Du bist da.
Du bekommst heute
das zum Dasein Nötige.
Du wurdest erschaffen.
Du wurdest Mensch.

Du kannst sehen,
bedenke: Du kannst sehen,
du kannst hören, du kannst
riechen, schmecken, fühlen.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Wie lautet das fünfte Wort dieses Satzes?

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!