Zur Frühlingsfeier, Gedicht – Festgestaltung

Zur Frühlingsfeier

Autorin: Anita Menger

Seht nur der junge Frühling
ist endlich aufgewacht.
Er hat uns zarte Knospen
und Sonnenschein gebracht.

Auch die Natur wird munter,
sie wirkt bei Tag und Nacht.
Zum Fest der Auferstehung
glänzt sie in ihrer Pracht.

Mit Tulpe, Krokus, Veilchen,
Narziss’ und Tausendschön
will sie zur Frühlingsfeier
in voller Blüte steh’n.

© Anita Menger – meine-festtagsgedichte.de

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar Hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Superscript Subscript Code PHP Quote Line Bullet Numeric Link Email Image Video
 
Smile Sad Huh Laugh Mad Tongue Crying Grin Wink Scared Cool Sleep Blush Unsure Shocked
 
1000
Wie lautet das dritte Wort dieses Satzes?
 
Die Antwort lautet:
 
Informieren Sie mich via E-Mail über neue Kommentare.