Wintergruß, Gedicht – Festgestaltung

Wintergruß

Autorin: Anita Menger

Der Schnee fällt schon die ganze Nacht
Am frühen Morgen liegt die Pracht
Uns allen hier zu Füßen.

Die Bäume sind vom Laub befreit
Sie tragen stolz ihr Festtagskleid
Der Winter lässt uns grüßen.

Zum Schlittschuhlauf lädt ein der See
Auch Rodeln kann man jetzt – Juche!
Die Kinder es genießen.

Die Wintersonne kommt hervor
Um mit hell glänzendem Dekor
Den Tag noch zu versüßen.

Neufassung 2009, © Anita Menger – meine-festtagsgedichte.de

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar Hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Superscript Subscript Code PHP Quote Line Bullet Numeric Link Email Image Video
 
Smile Sad Huh Laugh Mad Tongue Crying Grin Wink Scared Cool Sleep Blush Unsure Shocked
 
1000
Welches Wort ergibt ESEL rückwärts gelesen?
 
Die Antwort lautet:
 
Informieren Sie mich via E-Mail über neue Kommentare.