Jeder Tropfen zählt - Dürre in Ostafrika

Der Clown, Gedicht – Festgestaltung

Der Clown

Autor: Olaf Lüken

Er tanzt,jongliert, hat auch dazu gesungen –
Luftballons und „schwere Hanteln“ gestemmt.
Er ist in unsere Herzen gedrungen.
Sein ganzes Leben ist bunt wie sein Hemd.

Im Gesicht prangt eine rote Nase.
Sehr gerne trägt er blümierte Jacken.
Ist kugelrund wie eine Seifenblase.
Auch viel Wasser spritzt aus seinen Backen:

„Ich bringe die Menschen gern zum Lachen.
Fröhlich sei die Frau, der Mann, das Kind.
Bin immer bereit mit euch Spaß zu machen.
Aus meinen Augen ’ne kleine Träne rinnt.

„Mein Gesicht ist eine Maske nur.
Wem kann ich heute noch vertrau’n?
Habe Angst, verlasse oft die Spur.
Doch bleib’ ich weiter euer Clown.“

© Olaf Lüken


Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Wieviele Buchstaben hat das Wort „zwei“?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!