Das schönste am dem Osterfeste, Gedicht – Festgestaltung

Das Schönste an dem Osterfeste

Autor: Arnold Kirchner

Das Schönste an dem Osterfeste
ist Lammkotelett mit grünen Bohnen.
Dazu im Garten frohe Gäste
und ringsrum Tulpen, Anemonen.

Das Schönste an dem Osterfeste:
3 Wochen noch gibt’s süße Reste
aus Kuchenteig und Schokolade.
Man fühlt sich wie im Speck die Made.

Das Schönste an dem Osterfeste:
Die Auferstehung der Natur!
Sie schenkt uns dann das Allerbeste:
Das Grün in Wald und Flur.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar Hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Superscript Subscript Code PHP Quote Line Bullet Numeric Link Email Image Video
 
Smile Sad Huh Laugh Mad Tongue Crying Grin Wink Scared Cool Sleep Blush Unsure Shocked
 
1000
Welche Zahl folgt in dieser Reihe: 8, 10, 12, …?
 
Die Antwort lautet:
 
Informieren Sie mich via E-Mail über neue Kommentare.