Ostereier (Arnold Kirchner), Gedicht – Festgestaltung

Ostereier

Autor: Arnold Kirchner

Der Hase bringt zu Ostern Eier,
die Kinder freut das sehr.
Doch zweckentfremden tut’s Herr Meyer:
Der macht daraus Likör.

Der Hase bringt zu Ostern Eier
und kann sie gut verstecken.
Die Letzten wird zur Weihnachtsfeier
man hinterm Schrank entdecken.

Der Hase bringt zu Ostern Eier,
der Weihnachtsmann bringt einen Sack.
Demnächst verlangt man Schenkungssteuer,
so treibt man mit uns Schabernack.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Wie lautet das dritte Wort dieses Satzes?

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!