Vor-Hochzeitsrede einer Freundin, Gedicht – Festgestaltung

Vor-Hochzeitsrede einer Freundin

Liebe ____________ und lieber ____________!

Bevor Ihr euch jetzt gleich das JA-Wort gebt
möchte ich euch noch etwas mit auf den Weg geben
Es ist nicht leicht durch die Ehe zu gehen,
sich verzeihen und verstehen,
sich versöhnen und nachzugeben
in einem ganzen Eheleben.
Sich gegenseitig zu respektieren,
die Schwächen des Anderen zu tolerieren,
seine Gefühle dem anderen auch mal zu zeigen,
und Probleme nicht tot zu schweigen.
Sich zu stützen und zu führen,
sich treu zu sein und zu akzeptieren,
Verantwortung gemeinsam tragen,
Dem Anderen auch mal Danke sagen.
Danke zu sagen dass er dich liebt,
danke zu sagen dass es ihn gibt,
danke zu sagen dass er dich sein läßt wie du bist,
weil das in der Ehe ganz wichtig ist.
Das eure Liebe ewig hält,
auch wenn einmal ein Schatten auf euch fällt,
wenn ihr ab und zu an diese Worte denkt,
wird eure Ehe auf sichere Wege gelenkt.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar Hinzufügen

* Pflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)
 
Bold Italic Underline Strike Superscript Subscript Code PHP Quote Line Bullet Numeric Link Email Image Video
 
Smile Sad Huh Laugh Mad Tongue Crying Grin Wink Scared Cool Sleep Blush Unsure Shocked
 
1000
Welche Ziffern entsprechen dreihunderteinundachtzig?
 
Die Antwort lautet:
 
Informieren Sie mich via E-Mail über neue Kommentare.