Die Lieb, Gedicht – Festgestaltung

Die Lieb

volkstümlich

Die Lieb ist wie's Wetter, bald stürmisch, bald still;
ein Narr, der durchs Bitten was ausrichten will.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Welches ist der 4. Monat im Jahr?

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!