Hochwasser in Deutschland - Helfen Sie den Netroffenen!

Karl May

Autoreninfo und Veröffentlichungen von Karl May auf festgestaltung.de

Autoreninfo

Karl May

Foto von Karl May im Jahre 1907 – Erwin Raupp, Public domain, via Wikimedia Commons

Karl Friedrich May (* 25.02.1842 in Ernstthal; † 30.03.1912 in Radebeul; eigentlich Carl Friedrich May) war ein deutscher Schriftsteller.

Bekannt wurde er mit seinen Abenteuerromane vom legendären Indianer Häuptling der Apachen Winnetou und seinem Blutsbruder Old Shatterhand, welche für viele lange Zeit Idole für Frieden und Moral darstellten. Eine kleine Auswahl seiner Werke:

  • Der Schut
  • Winnetou I bis IV
  • Old Shurehand I bis III
  • Der Schatz im Silbersee
  • Der Ölprinz

Karl May ist einer der meistgelesenen Schriftsteller deutscher Sprache. Die weltweite Auflage seiner Werke wird auf 200 Millionen geschätzt, davon 100 Millionen in Deutschland.

Veröffentlichungen

Folgende Beiträge wurden auf festgestaltung.de bereits veröffentlicht:

Gedenk- u. Feiertage / Valentinstag