Geschenke 30. Geburtstag

Gedichte zur Gratulaton mit Geschenk
speziell für den 30. Geburtstag

Gutscheine zum 30. Geburtstag
Zum Gedicht werden verschiedene Gutscheine (Brunch, Zoo, Kino, McDonalds, Bücher) überreicht.

Gutscheine zum 30. Geburtstag

Es ist Sonntag, was sollen wir nur machen,
im Kühlschrank, da sind kaum noch Sachen.
Es durstet und hungert uns so sehr,
Frühstück muss auf jeden Fall her.
Doch woher nehmen, wenn nicht stehlen,
Tee und Brötchen dürfen natürlich nicht fehlen.
Da such doch mal, da fällt uns was ein,
ein Gutschein muss noch irgendwo sein.
Ach, verhungern müssen wir nun nicht,
am Ende des Tunnels ist ein Licht.
Im _______________ lassen wir uns verwöhnen,
daran könnten wir uns glatt gewöhnen.
(Brunch-Gutschein)

Gefrühstückt haben wir ja nun,
Was können wir denn sonst noch tun?
Die Sonne, die scheint manchmal raus,
da bleiben wir doch nicht im Haus.
Was gibt es denn bloß in der Nähe,
mal sehen, was ich denn so erspähe.
Wo ist viel los in diesen Tagen?
Ein bisschen Natur wird schon nicht schaden.
Schön zum Bummeln muss es sein,
Tiere wären auch ganz fein.
Da kam uns die Erleuchtung - Oho,
ab geht’s nach ______________ in den Zoo.
(Gutschein für den Zoo)

Nach den vielen Tieren dann,
was fangen wir denn sonst noch so an?
Im Fernsehen gibt es doch nur Schmuh,
viel Mist und ab und zu ’ne lila Kuh.
Der Film wird wiederholt zum 3. Mal,
da kriegt man schnell voll den Kanal.
Es muss doch bessere Filme geben
oder gibt’s nur Wiederholungen in unserem Leben?
Da gibt es Häuser, die sind ziemlich groß,
am Wochenende ist dort meist viel los.
Da laufen die Neuigkeiten aus Amerika,
Schwupp di Wupp, sind wir schon da.
Ob Horror, Liebe oder Hass,
wir wünschen auf jeden Fall viel Spaß!
(Kino-Gutschein)

Kaum ist das Kino auch schon aus,
springt schon fast der Magen raus.
Popcorn und Cola sind nicht das Leben,
es muss doch auch was anderes geben.
Schokolade, was Süßes und was zum Spielen,
ist nur einer der Wünsche - der vielen.
Der Abend ist nun bald vorbei,
Tische im Restaurant sind nicht mehr frei.
Da gibt es fast nur eine Möglichkeit,
die uns von jähem Hunger befreit.
McDonalds heißt das Zauberwort,
das gibt’s wirklich an fast jedem Ort.
(McDonalds-Gutschein)

Zuhause wieder satt angekommen,
wird vielleicht noch ein Bad genommen.
Wenn man sich dann hat richtig erholt,
wird sich in das Bett gerollt.
Was tut man mit einer angebrochenen Nacht?
Du findest da was, wär’ doch gelacht.
Die Rowling, den King, den Knigge hattest du schon,
Nichts mehr zu lesen? Das wär ja ein Hohn.
Ein gutes Buch muss auf dem Nachtschrank liegen,
damit kann du dich gut in den Schlaf reinwiegen.
Damit der Nachtschrank bleibt nicht länger leer,
musste dieser Gutschein her.
(Bücher-Gutschein)

Du sollst natürlich nicht alles übereilen,
kannst auf Wochen alles verteilen.
Hauptsache du hast ein paar richtig schöne Stunden
und wir haben das Richtige für dich gefunden.
Die Begleitung ist alleine deine Wahl,
es wird ganz sicher keine Qual.

Denke bitte bloß daran,
jetzt fangen die „erwachsenen“ Zeiten an.
Das meinen zumindest andere Leute,
aber wir sagen dir nun heute:
So’n Spruch ist einfach großer Mist –
bleib einfach so, wie Du jetzt bist!

Detailansicht | Kommentar verfassen


www.festgestaltung.de/geburtstag/geschenke/dreissig1/
Dieters Sammlung Feste/Feiern
Seite zuletzt geändert: 01.08.2015