Geschenke 50. Geburtstag

Gedichte zur Gratulaton mit Geschenk
speziell für den 50. Geburtstag

Zum Geburtstag von Männern

Rad aus Teilen
Zum 50. Geburtstag wird zum Gedicht ein Geldumschlag für ein neues Fahrrad überreicht.

Zum Geburtstag von Männern

Rad aus Teilen

Zum 50. Geburtstag wird zum Gedicht ein Geldumschlag für ein neues Fahrrad überreicht.

Autor: Daniel Künstle

(Vorab wird ein Tablett mit [Zahl der Aufführenden] Getränken bestellt!)

Einleitung:

Lieber [Name], du feierst heut und wir durften kommen,
dir was zu schenken, was fürs Herz, haben wir uns vorgenommen.

Dein altes Rad so hörte man, ist schon arg verrostet,
drum fragten wir im Laden nach, was ein neues kostet.
Die Dame hinterm Tresen nannte uns ’nen Preis,
da wurd’s uns aber ziemlich schnell abwechseln kalt und heiß!
So geht das nicht, dachten wir, wir sind nicht Rockefeller,
schau doch mal ein jeder nach daheim in seinem Keller.
Drum hat jede Frau und jeder Mann,
mal geschaut was man so finden kann.
Wir haben ganz schön was gesammelt,
gut, manches ist etwas vergammelt
doch mit deinem Geschick
kriegst du’s bestimmt schnell wieder fit.

Lass uns nun mit unsren Sachen
dir einen schönen Haufen machen.
Damit du weißt, wofür es sei
steuert jeder noch ein Sätzchen bei.
(Zwei Personen breiten eine Decke aus)

Vers1:

Willst du bei der Tour de France als erster ins Finale,
dann benutze diese zwei Pedale.

Pedale
Vers2: Wichtig ist, und so bleibst du variabel,
wenn das Fahrrad erhält eine Gabel.
Fahrradgabel
Vers3: Mit diesem geilen Lenker
gelingt dir jeder Schwenker.
Lenker
Vers4: Der kleinste Teil vom Körper, beim Fahrrad Rahmen genannt,
ist die Klingel, im Volksmund auch als Schelle bekannt.
Klingel
Vers5: Der Dynamo, das ist ein nützlich Ding,
da hast du Licht, wirst stets gesehn, und fällst im Dunkeln nicht hin.
Dynamo
Vers6: Ohne dieses Teil hier wäre radeln für den Hintern ein Problem,
entweder würd’s ein Löchle Stanzen oder du müsstest eben stehn.
Sattel
Vers7: Die Bremse wirst du wohl nicht brauchen,
wenn du musst zum Einsatz sausen.
Bremse
Vers9: Ganz wichtig ist uns natürlich auch deine Sicherheit,
drum sorgen wir selbstverständlich für die Beleuchtungseinheit
Fahrradlampe
Vers10: Auf diesem wohlgeformten Träger,
sitzt dir jeder heiße Feger.
Gepäckträger
Vers11: Mit diesem Ständer, das ist klar,
steht das alte Teil wunderbar.
Fahrradständer
Vers12: Hier ist noch ein Kettenschutz,
damit an deine Hose kommt kein Schmutz.
Schutzblech
Vers13: Wird dir mal wieder alles zuviel
dann hab ich dir hier dieses Ventil.
Denn solltest du mal jemand ein bisschen hassen,
kannst du hier die Luft ablassen.
Ventil
Vers14: Bei den Felgen sind wir so frei,
und schenken dir davon gleich zwei.
Felgen
Vers15: Auch an den Komfort haben wir gedacht,
und gleich die richtigen Schläuche mitgebracht.
Schläuche
Vers16: Unplattbare Mäntel sind der neueste Hit,
deshalb liefern wir solche gleich mit.
Mäntel
Vers17: Mit 50, das ist kein Witz,
da kommen bald Enkel, da brauchst du diesen Sitz.
Kindersitz
Vers18: Ich fand daheim nach tagelangem kramen
dieses edle Teil, genannt Rahmen.
Da schraub nur fleißig dran die Teile
dann hast du keine Langeweile.
Und wenn du dich beeilst, ich sag,
dann reicht’s noch bis zum Vatertag
Rahmen
Schluss: So lieber ____________, da liegt es nun auf einem schönen Haufen.
Sollt’ was fehlen das du brauchst, so kannst du dir’s ja kaufen.
Auch daran haben wir gedacht
und dir dies hier mitgebracht
Viel Spaß bei deinem Rad aus Teilen,
wir werden jetzt zur Tränke eilen.
(jeder schnappt sich schnell ein Getränk vom Tablett)
Prost!
Umschlag

Detailansicht | Kommentar verfassen


www.festgestaltung.de/geburtstag/geschenke/fuenfzig1/
Dieters Sammlung Feste/Feiern
Seite zuletzt geändert: 01.08.2015