Jeder Tropfen zählt - Dürre in Ostafrika

Falsche Freunde, Gedicht – Festgestaltung

Falsche Freunde

Autor: Olaf Lüken

Wenn Menschen deine Stärken erkennen,
sprichwörtlich dir auch hinterherrennen.
Dann frage dich auch, warum sie das tun,
dich zu loben, ohne sich auszuruhn?

Wenn man dir mit Worten heuchelt,
die man sonst nicht zu dir sagt.
Wenn man dich mit Bitten meuchelt,
weil du gern hilfst, auch ungefragt.

Dann lass’ dich von ihnen nur bejubeln.
Solche „Freunde“ kennen auch deinen Wert.
Wirf sie raus, aus deinem Herzen,
sie sind nicht mal ’nen Pfifferling wert!

© Olaf Lüken


Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Wie lautet der fünfte Buchstabe des Wortes „Schloss“?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!