Vogelhochzeit, Lied – Festgestaltung

Vogelhochzeit

Melodie: Die Vogelhochzeit

Ein Vogel wollte Hochzeit halten
in dem grünen Walde.

Fide ralala, fide ralala, fide ralalalala

Die Amsel war der Bräutigam,
die Drossel war die Braute.
Fide ralala …

Der Sperber, der Sperber,
der war der Hochzeitswerber.
Fide ralala …

Der Stare, der Stare,
der flocht der Braut die Haare.
Fide ralala …

Der Uhu, der Uhu,
der bracht' der Braut die Hochzeitschuh.
Fide ralala …

Der Kuckuck schreit, der Kuckuck schreit,
er bracht' der Braut das Hochzeitskleid.
Fide ralala …

Der Sperling, der Sperling,
der bracht' der Braut den Trauring.
Fide ralala …

Die Taube, die Taube,
die bracht' der Braut die Haube.
Fide ralala …

Der Seidenschwanz, der Seidenschwanz,
der bracht' der Braut den Hochzeitskranz.
Fide ralala …

Die Lerche, die Lerche,
die führt' die Braut zur Kirche.
Fide ralala …

Der Auerhahn, der Auerhahn,
der war der würd'ge Herr Kaplan.
Fide ralala …

Die Meise, die Meise,
die sang das Kyrieleise.
Fide ralala …

Der Rabe, der Rabe,
der bracht' die erste Gabe.
Fidiralala …

Der Wiedehopf, der Wiedehopf,
der schenkt' der Braut 'nen Blumentopf.
Fide ralala …

Der Kuckuck kocht das Hochzeitsmahl,
fraß selbst die besten Brocken all.
Fide ralala …

Der Wiedehopf, der Wiedehopf
guckt hungrig in den Suppentopf.
Fide ralala …

Die Meise, die Meise,
die bracht' der Braut die Speise
Fide ralala …

Der Zeisig, der Zeisig,
der futterte gar fleißig.
Fide ralala …

Die Eule, die Eule,
die bracht' die Hammelkeule.
Fide ralala …

Der Kiebitz, der Kiebitz,
der macht' dabei den schönsten Witz.
Fide ralala …

Der Pinguin, nicht spröde,
der hielt die Hochzeitsrede.
Fide ralala …

Der Marabu, der Marabu,
hielt sich dabei die Ohren zu.
Fide ralala …

Die Gänse und die Anten,
die war'n die Musikanten.
Fide ralala …

Der Pfau mit seinen bunten Schwanz,
macht' mit der Braut den ersten Tanz.
Fide ralala …

Der Seidenschwanz, der Seidenschwanz,
der sang das Lied vom Jungfernkranz.
Fide ralala …

Die Puten, die Puten,
die zogen breite Schnuten.
Fide ralala …

Brautmutter war die Eule,
nahm Abschied mit Geheule.
Fide ralala …

Das Haselhuhn, das Haselhuhn,
das sagte: »Wünsche wohl zu ruhen!«
Fide ralala …

Frau Kratzefuß, Frau Kratzefuß
gab allen einen Abschiedskuss.
Fide ralala …

Der Papagei, der Papagei,
der macht darob ein groß Geschrei.
Fide ralala …

Das Finkelein, das Finkelein,
das führt das Paar zur Kammer 'nein.
Fide ralala …

Die Fledermaus, die Fledermaus
die zieht der Braut die Strümpfe aus.
Fide ralala …

Der Hahn, der krähte: "Gute Nacht"
da ward die Lampe ausgemacht.
Fide ralala …

Der Uhuhu, der Uhuhu,
der macht die Fensterläden zu.
Fide ralala …

Der Wiedehopf, der Wiedehopf,
der macht der Braut das Höschen off.
Fide ralala …

Die Krähe, die Krähe,
die sagt: "Hoi, was ich sehe!"
Fide ralala …

Der Auerhahn, der Auerhahn,
sprach: "Lasst mich auch mal dran!"
Fide ralala …

Die Schwalbe, die Schwalbe,
die bracht' die geile Salbe.
Fide ralala …

Die Eidergans, die Eidergans,
die rieb ihn ein, den steifen Schwanz.
Fide ralala …

Der Kranich, der Kranich,
setzt dreimal an und kann nich'.
Fide ralala …

Der Albatross, der Albatross,
versetzt der Braut den ersten Stoss.
Fide ralala …

Die Elster, die Elster,
die fragte: "Na, wie gefällt's dir?"
Fide ralala …

Der Marabu, der Marabu,
der macht das Arschloch auf und zu.
Fide ralala …

Die Eule, die Eule,
die hat am Arsch 'ne Beule.
Fide ralala …

Der Adler in die Lüfte steigt,
von oben seine Eier zeigt.
Fide ralala …

Ganz oben auf der Kirchturmspitz,
da onaniert der Stiegelitz.
Fide ralala …

Die Störchin hebt das linke Bein.
der Storch schiebt ihn von rechts hinein.
Fide ralala …

Die Mücke, die Mücke,
die fickt mit List und Tücke.
Fide ralala …

Der Kolibri, der Kolibri,
der röchelt bei der Onanie.
Fide ralala …

Die Spatzen, die Spatzen,
die tun am Loch sich kratzen.
Fide ralala …

Die Nachtigall, die Nachtigall,
die vögelt einfach überall.
Fide ralala …

Der Pelikan, der Pelikan,
der vögelt wie ein Veteran.
Fide ralala …

Der Rabe, der Rabe,
der vögelt mit Gehabe.
Fide ralala …

Der Papagei, der Papagei,
der vögelt ziemlich einwandfrei.
Fide ralala …

Der Vogel Strauss, der Vogel Strauss,
der hofft beim Vögeln auf Applaus.
Fide ralala …

Der Goldfasan, der Goldfasan,
der vögelt wie ein Scharlatan.
Fide ralala …

Der Hahn, der krähte: "Gute Nacht,
jetzt wird die Kammer zugemacht!"
Fide ralala …

Nun ist die Vogelhochzeit aus,
vielleicht ist schon der Storch im Haus.
Fide ralala …

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Wieviel ist 18 geteilt durch 9?

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!