25 Jahre stets ein Mann der Tat, Gedicht – Festgestaltung

25 Jahre stets ein Mann der Tat

25 Jahre stets ein Mann (eine Frau) der Tat,
wir schätzen immer seinen (ihren) guten Rat.
wir alle, die zwar meist sehr emsig,
doch in der Sache unverständig.
Sie lange noch um Rat zu fragen,
ist unser Wunsch in disen Tagen,
Ihnen wünschen wir zum Jubiläumfeste,
Gesundheit, Glück und nur das Allerbeste!

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Wieviele Buchstaben hat das Wort „zwei“?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!