Jeder Tropfen zählt - Dürre in Ostafrika

Aschenputtel, Sketch – Festgestaltung

Märchen begleiten viele Menschen von frühester Kindheit an. Sie sind in der Regel mit zahlreichen positiven Erinnerungen besetzt und werden immer wieder gerne gelesen.

Ein Märchen der ganz besonderen Art können Freunde der Feiernden mit dem sogenannten Aschenputtel Sketch auf die Bühne bringen. Bei dieser Showeinlage dreht sich alles um die wohl berühmteste Figur aus Grimms Märchen, die andernorts auch den Namen Cinderella trägt. Doch wer jetzt an eine verträumte Prinzessin denkt, die voller Hoffnung auf den einzig wahren Prinzen wartet, hat weit gefehlt.

Das Spiel setzt Aschenputtel mal anders in Szene. Die Mitwirkenden sind sicher schnell gefunden: Eine Person spielt das Aschenputtel, eine den Prinzen. Hinzu gesellen sich ein Sprecher, drei hässliche Schwestern und eine gute Fee. Nun kommt es auf witzige Texte an. Das Highlight ist es, dass der Prinz sich ständig wiederholt und nicht gerade blitzgescheit wirkt – ebenso wie die die anderen Mitwirkenden.

Wer das Aschenputtel Spiel schon einmal live erlebt hat, erinnert sich meistens sehr gerne daran. Dies ist wohl auch der Grund dafür, dass der Aschenputtel Sketch auf so manchem Hochzeits- oder Geburtstagsparty-Video zu finden ist. Hier wird die Märchenromantik so richtig schön in ein witziges Gegenteil verdreht – so darf hier ruhig über die Hauptdarsteller gelacht werden. Die Gäste lieben dies und werden sich insbesondere dann amüsieren, wenn sie die Darsteller aus dem Alltag bzw. aus dem Freundeskreis kennen. Gerade bei Partys mit gemischtem Publikum von Alt bis Jung macht sich dieses Spiel sehr gut. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Die Geschichte des Märchens ist so gut wie jedem bekannt, wodurch die Verdrehungen innerhalb der Story jedem direkt auffallen werden. Das gibt genügend Raum für schauspielerische Freiheit und Kreativität.


Aschenputtel

Sketch für 6-7 Personen nach dem gleichnamigen Märchen (auch unter Aschenbrösel bekannt). Dieses kurzweilige Theaterstück eignet sich als lustige Hochzeitsüberraschung oder für die Geburtstagsfeier.

Personen:

  • Erzähler:
  • Gütige Fee
  • 2-3 hässliche Schwestern
  • Aschenputtel
  • Prinz

Es wird ein großes Leinentuch (z. B. Betttuch) gehalten von zwei Leuten. Dahinter sitzen die einzelnen Spieler. Nur der, der etwas sagt, steht kurz auf und verschwindet dann wieder hinter dem Tuch.

Requisiten:

  • 2-3 Kopftücher
  • 1 Krone für den Prinz
  • Zauberstab für die gütige Fee
  • Kopfbedeckung für die gütige Fee

Charaktere:

  • Prinz sprüht vor Arroganz und Snobismus (Marke „Strahlemann“)
  • Schwestern reden in betont falscher, schräger Stimmlage
  • Aschenputtel redet monoton und einschläfernd
  • die gute Fee redet quirlig und freudig
Darsteller(in) Text
Erzähler: Ich bin der Erzähler
Prinz: Ich bin der Prinz Ihrer Träume
Schwestern: Wir sind die hässlichen Schwestern
Aschenputtel: Ich bin Aschenputtel
Fee Ich bin die gute Fee
Erzähler: Es war einmal ein Prinz, der Prinz unserer Träume.
Prinz: Ich bin der Prinz Ihrer Träume.
Erzähler: Es gab auch die hässlichen Schwestern.
Schwestern: Wir sind die hässlichen Schwestern.
Erzähler: Und die Schwester der hässlichen Schwestern: Aschenputtel.
Aschenputtel: Ich bin Aschenputtel.
Schwestern: Wir sind so froh, wir gehen zum Ball.
Aschenputtel: Ich bin so traurig, ich darf nicht zum Ball.
Schwestern: Bring uns unsere Ballkleider.
Aschenputtel: OK.
Schwestern: Bring uns unsere Tanzschuhe.
Aschenputtel: OK.
Schwestern: Wir sind so froh, wir werden mit dem Prinz unserer Träume tanzen.
Aschenputtel: OK.
Schwestern: Wir gehen jetzt zum Ball.
Aschenputtel: OK.
Schwestern: Aschenputtel, bleibe hier und putze das Haus.
Aschenputtel: OK.
Erzähler: Etwas Später.
Aschenputtel: Ich bin so traurig.
Fee Sei nicht traurig. Ich bin die gute Fee.
Aschenputtel: Oh, du erschreckst mich.
Fee Weshalb bist du traurig?
Aschenputtel: Ich darf nicht zum Ball.
Fee Doch, du darfst.
Aschenputtel: Ach nein, ich darf nicht.
Fee (energisch) Doch, du darfst.
Aschenputtel: Nein, ich darf nicht!
Fee (patzig) Doch! DU DARFST!
Aschenputtel: OK.
Fee Du darfst das schönste Ballkleid haben. (schmeißt Aschenputtel mit einem Ping ein schönes Kopftuch zu).
Aschenputtel: OK. (bindet das neue Kopftuch um).
Fee Du wirst glänzende Tanzschuhe haben … Ping!
Aschenputtel: Danke, ich bin so froh
Fee Jetzt kannst du zum Ball gehen. Aber du musst vor Mitternacht wieder zu Hause sein!
Aschenputtel: OK.
Erzähler: Etwas später auf dem Ball.
Prinz: ICH bin der Prinz deiner Träume. Und ich bin so froh!
Aschenputtel: Du bist so schön.
Prinz: Ich weiß und ich werde mit dir tanzen!
Aschenputtel: OK.
Schwestern: Wir sind so eifersüchtig!
Aschenputtel: Ich bin so froh!
Prinz: Ich bin so schön!
Fee ICH bin die gute Fee (schaut nach rechts und links) Oh, Entschuldigung!
Erzähler: Es wird Mitternacht. Die Uhr schlägt
Aschenputtel: Dong.
Prinz: Dong.
Schestern Dong.
Fee Dong.
Erzähler: Dong.
Aschenputtel: Dong.
Prinz: Dong.
Schwestern: Dong.
Fee Dong.
Erzähler: Dong.
Aschenputtel: Dong.
Prinz: Dong.
Aschenputtel: Oh, es ist Mitternacht. Ich muss gehen!
Prinz: OK.
Erzähler: Sie lief weg … sie lief weg.
Aschenputtel: Ach, ich habe den gläsernen Schuh verloren. Aber ich muss zu Hause sein, bevor der Zauberspruch gebrochen ist!
Prinz: Oh, Guck mal, sie hat den gläsernen Schuh verloren. Ich muss sie finden. Ich möchte sie heiraten. Ich bin so schön!
Erzähler: Am nächsten Tag
Aschenputtel: Ich bin so traurig.
Fee ICH bin die gute Fee (schaut nach rechts und links) Oh, Entschuldigung!
Erzähler: Der Prinz unserer Träume kam zu dem Haus, und er war schön.
Prinz: Ich bin so schön!
Schwestern: Du bist so schön!
Prinz: Ich weiß. Du bist sooo hässlich!
Schwestern: Ich weiß
Prinz: Ich habe den gläsernen Schuh dabei. Möchtest du ihn anprobieren?
Schwestern: Er passt!
Prinz: Nein, er passt nicht!
Schwestern: Doch, er passt
Prinz: Nein, er passt nicht!
Schwestern: Doch, er passt
Prinz: Nein, er passt nicht!
Schwestern: Doch, er passt wohl!
Prinz: Nein, er passt nicht!
Schwestern: OK
Prinz: Probiere du ihn an!
Aschenputtel: OK
Prinz: Er passt!
Aschenputtel: Ich bin so froh!
Prinz: Ich bin so schön. Ich werde dich heiraten!
Aschenputtel: OK
Schwestern: Wir sind so eifersüchtig!
Prinz: Ich bin so schön!
Aschenputtel: Ich bin so froh
Fee ICH bin die gute Fee!
ALLE, laut WIR WISSEN ES!
Erzähler: Und sie lebten lange und bekamen viele Kinder!
Aschenputtel: OK

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Welches Wort ergibt ESEL rückwärts gelesen?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!