Palästina Nothilfe - Die Menschen benötigen drigend Ihre Hilfe

Der Besuch, Gedicht – Festgestaltung

Der Besuch

Autor: Olaf Lüken

Neugeborenes Baby
Neugeborenes Baby
Bild von Pexels auf Pixabay

Da stehen sie, um ihn herum.
Vater, Bruder und die Mutti.
Zuerst sind alle ruhig, stumm,
dann kommt die Tante Tutti Frutti.

Sie raschelt mit dem Schlüsselbund.
Vati quietscht mit ’nem Gummihund.
„Liebes Kind, nun lach doch mal“,
ruft Opa lautstark in den Saal.

„Du bist mein Bester“, liebkost die Mama.
„Sieh’ mich mal an!“, kreischt Oma Alma.
Nur in der Wiege, der kleine Mann,
schaut sich die vielen Gäste an.

Das Baby gibt sich ernst, dann heiter,
kackt in die Windeln und dann schreit er.

© Olaf Lüken


Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Ist es wahr oder falsch, dass „grün“ eine Zahl ist?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!