Jeder Tropfen zählt - Dürre in Ostafrika

Wenn ich scheid aus diesem Elend, Gedicht – Festgestaltung

Wenn ich scheid aus diesem Elend

Autor: Johann Wolfgang von Goethe

Wenn ich scheid aus diesem Elend
Und lass hinter mir ein Testament,
So wird daraus nur ein Zank
Und weiß mir’s niemand keinen Dank,
Alles verzehrt vor meinem End’,
Das macht ein richtig Testament.


Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Wie schreibt man 3 in Buchstaben?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!