Jeder Tropfen zählt - Dürre in Ostafrika

Eisbein mit Sauerkraut, Gedicht – Festgestaltung

Eisbein mit Sauerkraut

Autor: Olaf Lüken

Es war bei uns noch guter Brauch,
ein Schwein im Hause zu schlachten.
Richtig ernährt, ein fetter Bauch.
Wer wollt' solch Leckeres verachten?

Es passt zusammen: Bier und Schwein.
Es passt zusammen: Wurst und Durst.
Fleisch und Würste gleich verspeisen,
dabei die Becher lustig kreisen.

Denkt man an deutsches Sauerkraut. 1)
Wie könnten wir es vergessen?
Wir haben den Weißkohl angebaut,
für ein richtig gesundes Essen.

Sauerkraut, Eisbein, Püree und Speck,
danach legt man sich für Stunden weg.
1) Wer im Sommer Kappes klaut,
hat im Winter auch Sauerkraut.

© Olaf Lüken


Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Ist es wahr oder falsch, dass „grün“ eine Zahl ist?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!