Palästina Nothilfe - Die Menschen benötigen drigend Ihre Hilfe

Das Ziel ist der Weg, Gedicht – Festgestaltung

Das Ziel ist der Weg

Autor: Olaf Lüken

Der ICE rast durch das Land.
Niemand ist vom Grün gebannt.

Ein Flugzeug durchkreuzt die Lüfte.
Wenig Natur, eher Kabinendüfte.

Die Straßen winden sich im Staub.
Wer beachtet schon der Bäume Laub?

Auch die Schifffahrt durch den Kanal,
empfinden wir als ziemlich banal.

Ein Weg schlängelt sich durch Busch und Heide.
Wir lieben das Ziel, doch nicht die Weide!

© Olaf Lüken


Ihre Meinung zum Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar. Ihre Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Schenken Sie Lesern des Artikels mit Ihrem Kommentar einen „Mehrwert“, indem Sie konstruktive Kritik äußern, Ihre Erfahrungen, Anregungen und Gedanken weitergeben oder weitere Informationen mitteilen.


Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Wieviele Buchstaben hat das Wort „zwei“?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!