Jeder Tropfen zählt - Dürre in Ostafrika

Jesus und die Liebe, Gedicht – Festgestaltung

Jesus und die Liebe

Autor: Olaf Lüken

Unterm Apfelbaum, juchhe!
Möchte ich ein Liedchen schmettern.
Die Welt ist schön, ach Gott - herrje!
Hörst du, was die Vögel zwitschern?

Am Rhein, dem allzu schnellen,
möchte ich gern Fragen stellen:

„Wer war ein Millionär?
Wer ein Weiser?
Wer ein Visionär?
Wer war ein Kaiser?“

Jesus sprach: „Ob arm, ob reich,
im Tode seid ihr alle gleich!
Kommst in Liebe du zu mir,
war ich vorher schon bei dir!“

© Olaf Lüken


Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Welches ist der 4. Monat im Jahr?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!