Wo zwei Herzen sich verbinden, Gedicht – Festgestaltung

Wo zwei Herzen sich verbinden

Wo zwei Herzen sich verbinden,
die die Welt nicht trennen kann,
weil sie beide gleich empfinden,
stimmt der Himmel Lieder an.
Wo zwei gleichgesinnte Seelen
sich versprochen Lieb’ und Treu’
wird der Segen niemals fehlen
in des Lebens schönem Mai.

Mögen euch, die sich verbunden
für die ernste Lebenszeit,
glücklich strahlen alle Stunden,
die der Himmel euch verleiht.
Möge Gott die Stürme lenken,
dass sie euch nichts haben an,
möge er euch Frieden schenken
für die ganze Lebensbahn!

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Ist Eiscreme kalt oder heiß?

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!