Ein Heiliger wird gefeiert, Gedicht – Festgestaltung

Ein Heiliger wird gefeiert

Autor: Norbert Wittke

Schon bald feiert man ihn wieder,
am 11. November ist es so Brauch.
Musikanten spielen Sankt Martinslieder
es singen mit die vielen Kinder auch.

Stolz tragen sie ihre bunten Laternen,
Lichtschein erhellt dunkle Straßen,
Martin reitet unter den vielen Sternen,
beliebt als Heiliger bekanntermaßen.

Er ein Heiliger und beliebter Patron,
wird verehrt von Berufen aller Arten,
sein Beispiel ist vielen eine Glaubensbastion,
Kinder können den Tag kaum erwarten.

Er verlor im Leben nie seine Zuversicht,
sein Glauben machte seine Seele stark.
Auch Tieren zeigte er seine Menschenpflicht,
war als Mensch gegen sich selbst autark.

Anmerkung des Autors:
Dieser Heilige hat es mir angetan, als ich für einen Vortrag
Material über ihn gesammelt habe. Als Nichtkatholik bin ich
nicht gerade für die vielen Heiligenverehrungen, aber so hat
er mich zu einer Ausnahme veranlasst. Ich möchte diesen Tag
wieder stärker machen gegen den amerikanisierten Halloween,
der sich leider bei uns ausgebreitet hat.

© 12.10.2008 Norbert Wittke

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Drag & drop Bilder (max 3)
Welches Wort ergibt ESEL rückwärts gelesen?

Kommentare

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!