Im wunderschönen Monat Mai, Gedicht – Festgestaltung

Im wunderschönen Monat Mai

Autor: Heinrich Heine

Im wunderschönen Monat Mai,
Als alle Knospen sprangen,
Da ist in meinem Herzen
Die Liebe aufgegangen.

Im wunderschönen Monat Mai,
Als alle Vögel sangen,
Da hab ich ihr gestanden
Mein Sehnen und Verlangen.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Wie lautet das fünfte Wort dieses Satzes?

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!