Weiße Welt, Gedicht – Festgestaltung

Weiße Welt

Mädchen mit einem Schlitten
Bild von Pezibear auf Pixabay

Autorin: Heidi Hollmann

Sie ist nun da, die Winterzeit,
Wiederholt sich Jahr um Jahr.
Die Schlitten halten wir bereit.
So wie es allzeit war.

Wir freuen uns auch dieses Jahr
Wenn mit den Schneekristallen
Die Winterluft wird rein und klar
Und weiß die Flocken fallen.

So traut ist diese weiße Welt
Was kann es Schön’res geben?
Schneeflocken hoch vom Himmelszelt
Beglücken unser Leben.

© Heidi Hollmann

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Was ist am kleinsten: 88, 47, 16, 51?

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!