Dich lieb ich, Gedicht – Festgestaltung

Dich lieb ich

Autor: Friedrich Rückert

Dich lieb ich, wie die Rose ihren Strauch,
dich lieb ich, wie die Sonne ihren Schein;
dich lieb ich, weil du bist mein Lebenshauch,
dich lieb ich, weil dich lieben ist mein Sein.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Welcher Wochentag kommt nach Donnerstag?

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!