Wahre Liebe, Gedicht – Festgestaltung

Wahre Liebe

Autor: Johann Wolfgang von Goethe

Wahre Liebe ist die,
Die immer und immer sich gleichbleibt,
ob man ihr alles gewährt,
oder ihr alles versagt.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000
Wieviel ist 18 geteilt durch 9?

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!