Krippenspiele

Weihnachtsspiele zur Gestaltung
von Familiengottesdiensten

Begegnungen an der Krippe
Verschiedene Tiere und Menschen erzählen jeweils in gereimten Monologen, wie sie den Weihnachtsabend erlebt haben. Ihr Weg führt sie in der Heiligen Nacht an der Krippe zusammen. Geeignet für ältere Kinder, die den Text wenigstens lesen oder sogar lernen können.
  1. Ich, Ochs von Bethlehem genannt
  2. Ich bin der Esel Asinus
  3. Ich Esel bin nur ein graues Tier
  4. Ein jeder sieht hier, wer ich bin
Alle Jahre wieder
Tiere – und Menschen – an der Krippe denken an die Weihnachtszeit
Ich bin der Mann mit der Kaiserkrone
Krippenspiel mit Drehbühne in 6 Szenen: Kaiserpalast, Marktplatz, Herbergssuche, Hirtenfeld, Stall, Schluß
Unfriede herrscht auf der Erde
Weihnachten ist alle Tage auf Erden
Der Wirt von Bethlehem
Krippenspiel über die Ereignisse in der Heiligen Nacht, wie sie ein Wirt von Bethlehem erlebt haben könnte
Die Hirten auf dem Feld
… erzählen über ihre Erlebnisse in der Heiligen Nacht
Was haben wohl der Esel und das Schaf gedacht
… als sie dem Engel begegnet sind und Jesus in der Krippe haben liegen sehen?
Weihnachtsabend bei einer ganz normalen Familie
Der Sohn oder die Tochter hat einer jungen Familie mit Kind erlaubt. die Nacht in der Garage zu verbringen. Die Eltern des Kindes sind davon aber wenig begeistert.

Weitere Krippenspiele: krippenspiele.eu

www.festgestaltung.de/weihnachten/krippenspiele/
Dieters Sammlung Feste/Feiern
Seite zuletzt geändert: 28.12.2015